Immobilienmakler in Blaubeuren

Immobilienmakler Blaubeuren

BAUR Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Blaubeuren

Immobilien in Blaubeuren kaufen oder verkaufen

Sie möchten ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück in Blaubeuren, Blaustein, Erbach, Schelkingen, oder Heroldstatt kaufen oder verkaufen? Mit unserem Immobilienbüro in Ulm sind wir mit der Marktsituation in der Region um Ulm bestens vertraut. Unser bewährter Verkaufsprozess stellt sicher, dass Ihre Immobilie schnellst möglich und zielgenau zum besten Marktpreis den passenden Käufer findet. Die Preisermittlung beim Immobilienverkauf ist ein entscheidender Prozess, welcher von einem erfahrenen Immobilienexperten Ihres Vertrauens durchgeführt werden sollte. Ist das passende Objekt noch nicht dabei? Mit unserem qualifizierten Suchauftrag bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wohnen und Leben in Blaubeuren

Einleitung

Die malerische Kleinstadt Blaubeuren hat etwas mehr als 12.000 Einwohner und befindet sich im Alb-Donau-Kreis im östlichen Teil des Bundeslandes Baden-Württemberg. Am Fuße der Schwäbischen Alb gelegen, befindet sie sich nur 16 Kilometer westlich von der Großstadt Ulm. Die direkten Nachbargemeinden sind Laichingen, Berghülen, Blaustein, Erbach, Schelklingen und Heroldstatt.

Reichhaltiges Freizeitangebot

Blaubeuren ist eine sehr schöne Gemeinde, die Menschen, die dort leben wollen, viel zu bieten hat. So besitzt Blaubeuren sowohl ein Hallenbad als auch ein Freibad, was mittlerweile nicht mehr für jede Kleinstadt selbstverständlich ist. Zudem gibt es diverse Sportvereine.

Bildung

Blaubeuren hat ein eigenes Gymnasium. Jungen Eltern bietet diese Kleinstadt daher hervorragende Bildungsmöglichkeiten bis hin zum Vollabitur. Diverse Grund-, Haupt- und Realschulen runden das Bildungsangebot vollumfänglich im Sinne des dreigliedrigen Schulsystems ab. Doch auch die Erwachsenenbildung kommt hier keinesfalls zu kurz, neben der Musikschule bietet die Stadt auch eine eigene Volkshochschule mit einem reichhaltigen Bildungsangebot. Das Heinrich-Fabri-Institut in Blaubeuren ermöglicht sogar eine höhere Bildung im geistes- und sozialwissenschaftlichem Bereich. Dieses Forschungsinstitut ist ein ausgelagerter Teil der Eberhard Karls Universität Tübingen. Für die ganz Kleinen gibt es in dieser Stadt diverse Kindergärten zur frühkindlichen Erziehung und Bildung.

Sehenswürdigkeiten

Sehr schön ist das Kloster Blaubeuren. Kulturell Interessierte können das urgeschichtliche Museum besuchen. Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Blaubeuren ist der sogenannte Blautopf. Dies ist eine Karstquelle, aus welcher die Blau entspringt. Der Blautopf ist 21 Meter tief und damit wohl eine tiefsten und zudem auch größten Quellen in ganz Deutschland.

Religion

Blaubeuren ist zum großen Teil evangelisch geprägt. Aber zudem bietet sie auch für Katholiken, die ebenfalls eine eigene Kirchengemeinde haben, eine Anlaufstelle. Zudem hat die Neuapostolische Kirche ebenfalls eine eigene Gemeinde. Auch die wenigen Muslime sind hier organisiert.

Infrastruktur

Ein eigener Bahnhof bindet die Kleinstadt ideal an das umliegende Land an. So gibt es eine Direktverbindung Ulm–Sigmaringen. Zudem liegt Blaubeuren direkt an der Bundesstraße 28, was die Erreichbarkeit der nächsten größeren Städte mit dem Pkw deutlich erleichtert. Einer der größten Arbeitgeber ist das Pharmaunternehmen Merckle, welches seinen Hauptsitz in Blaubeuren hat. Zudem findet man hier die Firmenzentrale von Centrotherm.